Ingo A. Hartmann

_ingo-a-hartmann120px_web_120

 

Ingo A. Hartmann
Diplom-Betriebswirt (FH)
geschäftsführender Gesellschafter
Jahrgang 1960


Qualifikationen und Praxis

Nach einer handwerklichen Ausbildung zum Modelltischler umfangreiche Berufspraxis in Handwerk und Industrie (1981 - 1992). Nebenberuflich verschiedene Ausbildungen, Leitungs- und Trainertätigkeiten in Non-Profit-Organisationen (zum Beispiel CVJM, Sportvereine, Deutsches Rotes Kreuz, Katastrophenschutz).

Ab 1992 pädagogische Betreuung dissozialer und delinquenter männlicher Jugendlicher und junger Männer in einer Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe (1992 - 2000).
Berufsbegleitendes Studium zum Jugend- und Heimerzieher mit staatlicher Anerkennung an der Fachschule für Sozialpädagogik in Flehingen (1993 - 1996); umfangreiche Berufspraxis in der Sozialwirtschaft und im öffentlichen Dienst (1988 - 2000).

Parallel dazu Erwerb der Fachhochschulreife (1997 - 1998).

Berufsbegleitendes Studium an der FH Riedlingen zum Diplom-Betriebswirt (FH), Fachrichtung Krankenhaus- und Sozialmanagement (1999 - 2003).

Praktikum als Managementassistent in einem Gesundheits- und Kommunikationszentrum sowie in einer Unternehmensgruppe der Bauindustrie (2001).

Ausbildung zum Projektmanagement-Fachmann durch die Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. (2001).

Gründung der Beratungssozietät Hartmann + Hartmann GbR (2002). Selbstständige freiberufliche Tätigkeit als beratender Betriebswirt.

Akkreditierung als freier Berater für das Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e. V. (RKW) Baden-Württemberg (2003).

Ausbildung bei der Deutschen Gesellschaft für Qualität zum Qualitätsmanagement-Beauftragten und zum internen Auditor (2004).

Berufung als Juror für Deutschlands größten und bedeutendsten StartUp-Wettbewerb (4/2005).

Akkreditierung als freier Berater für die BWHM Beratungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für Handwerk und Mittelstand mbH (2007).

Listung in der Beraterbörse der KfW Mittelstandsbank und als Startothek-Berater .

Zulassung als Berater für das „Gründercoaching Deutschland" der KfW Mittelstandsbank (10/2007).

Berufung in das bundesweite Experten-Netzwerk und in die Jury des Deutschen Gründerpreises (11/2007).

Referent im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft (BMWi) auf Messen für Existenzgründer und junge Unternehmen im gesamten Bundesgebiet (07/2008).

Referent im Auftrag der IHK Region Stuttgart Bezirkskammer Rems-Murr für Veranstaltungen für Existenzgründer (10/2009).

Zulassung als Berater für  „Runde Tische" und "Turn Around Beratungen" der KfW Mittelstandsbank (11/2009).

"Master of Qualitative Modeling", Consideo GmbH (10/2011)

Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der GVDK - Gesellschaft für vernetztes Denken und Komplexitätsmanagement e.V. (9/2014)

Zertifizierter Dienstleistungsberater, AKAD Wissenschaftliche Hochschule Lahr (7/2015)

Freiberuflicher Honorardozent für Lagerlogistik & Handel beim Internationalen Bund (IB) - Freier Träger der Jugend-, Sozial und Bildungsarbeit e.V. (11/2015)

Qualifizierung zum Dienstleistungsberater, Fraunhofer IAO, itb - Institut für Technik der Betriebsführung im Deutschen Handwerksinstitut e.V. (5/2016)

Zulassung als Jobcoach beim Jobcenter Rems-Murr-Kreis der Bundesagentur für Arbeit für den Internationalen Bund (IB) - Freier Träger der Jugend-, Sozial und Bildungsarbeit e.V. (6/2016)


 

Teilen / Bookmarken: